Thema: Literatur, Kunst und Kultur
Tipp: Die Ibsen-Dokumentation im Rathaus in Gossensass gibt Einblick in das Schaffen des modernen Schriftstellers.
Zahlreiche Künstler und Literaten zogen auf dem Weg nach Italien über den Brenner. Goethe und Heine passierten den Pass auf ihrer italienischen Reise. Hans-Christian Andersen beschreibt seine „Überquerungen“ mehrmals: von der ersten Reise in der Postkutsche bis hin zur letzten mit der Eisenbahn. Zu Zeiten des Nobeltourismus verbrachten in Gossensass u.a. Henrik Ibsen, Arthur Schnitzler und Hugo von Hofmannsthal ihren Urlaub.
Kontakt
Gerold Plank
39041 Gossensass