Thema: Wasser & Mühlen
Tipp: Das Wasser spüren im Mühlendorf in Gschnitz oder der Gilfenklamm in Stange.
Der Brenner Grenzkamm trennt die Wasserwege nördlich und südlich. Herrliche Gebirgsbäche ziehen sich ihre Bahnen durch die Talschaften und hinterlassen bildliche Spuren, wie die Gilfenklamm oder den Wasserfall Hölle im Pflerschtal. Das heimische Handwerk macht sich diese Kraft seit langem zu Nutzen. In Mühlen wurde Getreide zu Mehl verarbeitet und dieses weiterverarbeitet zu leckeren Köstlichkeiten.
Kontakt
Familie Strickner
39041 Gossensass